Sprachen:
Deutsch
English
 
  • Krankenstand ist planbar, ist Krankenstand planbar?

Krankenstand ist planbar, ist Krankenstand planbar?

Krankenstand ist planbar – die über Jahre stabilen Muster erlauben es, mit einfachen Reservekonzepten Überraschungen weitgehend zu vermeiden


Basierend auf unserem Artikel in der Zeitschrift für Arbeits- und Sozialrecht („Der blaue Montag und andere Dienstverhinderungen“ – erscheint demnächst) haben wir folgende interessante Statistik zu Zahl und Länge der Krankenstände erstellt.

Aus der Planungsperspektive betrachtet, sind damit die sehr langen Krankenstände vor der Pension und dafür erforderliche Ersatzpersonen ein wichtiges Thema. Würde dieser Anteil heraus gerechnet werden, betrüge der Unterschied der Altersgruppe 50 – 64 zu den anderen Altersgruppen, wenn überhaupt, nur noch wenige Tage.

Durch die stabilen Muster lassen sich aber auch einfach Reservekonzepte entwickeln. Hingegen bewirken die viel häufigeren und kürzeren Krankenstände der jüngeren Beschäftigten mehr kurzfristigen Anpassungsbedarf und erfordern flexiblere Reservekonzepte.