Sprachen:
Deutsch
English
 
  • Wissenschaft: Publikation in "Österreichisches Forum Arbeitsmedizin"

Wissenschaft: Publikation in "Österreichisches Forum Arbeitsmedizin"

Ökonomische Aspekte von Schichtarbeit aus Organisations-und MitarbeiterInnensicht

Gerne weisen wir auf eine Publikation von XIMES-Geschäftsführer Johannes Gärtner und unseren Senior Consultants Karin Boonstra-Hörwein und Werner Marschitz hin: Der Artikel "Ökonomische Aspekte von Schichtarbeit aus Organisations- und MitarbeiterInnensicht" erschien diesen Herbst in der Zeitschrift "Österreichisches Forum Arbeitsmedizin" des Instituts für Arbeitsmedizin an der Medizinischen Universität Wien und der Österreichiscen Gesellschaft für Arbeitsmedizin in Linz. Es handelt sich bei diesem Artikel um eine Langfassung eines Vortrags beim "Wiener Forum Arbeitsmedizin 2012. http://wiki.ximes.com/images/c/c6/2012_%C3%96komische_Aspekte_von_Schichtarbeit_121113.pdf

Der Artikel beleuchtet das Verhältnis von Ökonomie und Arbeitsbedingungen für das Feld der Schichtarbeit systematisch, sowohl in Bezug auf Organisation, als auch individuellem Handeln. Dies geht weit über die betriebswirtschaftliche Fragen hinaus. Die jweiligen Kosten eines Schichtmodells, aber auch die Einkommen der MitarbeiterInnen (MA) werden nämlich stark durch rechtliche Regelungen (zB Gesetze, Kollektivverträge) geprägt. Unerfreulicher Weise ist der Einfluss dieser Regelungen oft negativ (obwohl sicher anders intendiert).
Eine Diskussion über alternierende Regelungen scheint wünschenswert.

Erschienen in "Österreichisches Forum Arbeitsmedizin" 02/12, S25ff.