Schichtarbeit und Plangestaltung

Finden Sie mit uns innovative Lösungen für Ihren Bedarf!

Flexibilität, Recht, Ergonomie, die Wünsche der Belegschaft - lässt sich das unter einen Hut bringen?

Wie decke ich meinen Bedarf optimal ab? Wie baue ich Flexibilität ein ohne die MitarbeiterInnen zu stark zu belasten? Wie berücksichtige ich Qualifikationen? 

Diese und andere Fragen sind oft ohne Expertenwissen schwer zu beantworten. Nutzen Sie unsere Erfahrung aus über 20 Jahren!

Ob bei der Erweiterung von Betriebslaufzeiten, Veränderungen im betrieblichen Bedarf oder sehr flexiblen und sich ständig ändernden Kundenanforderungen - wir unterstützen Sie bei der Gestaltung von Schichtplänen, die zu Ihrem Bedarf passen, die Interessen der MitarbeiterInnen berücksichtigen und auf den aktuellen arbeitswissenschaftlichen Erkenntnissen zur Schichtarbeit beruhen.  


#

    Grundverständnis 

    Wir erarbeiten mit Ihnen von allen akzeptierte und nachhaltige Lösungen. Dabei bewegen wir uns im Spannungsfeld zwischen verschiedenen Feldern:

    • Betrieblicher Bedarf und Kosten  

    • Berücksichtigung arbeitswissen-schaftlicher Erkenntnisse und Empfehlungen zur Arbeitszeitgestaltung

    • Wünsche und Interessen der MitarbeiterInnen

    • Rechtliche Rahmenbedingungen, z.B. Arbeitszeitgesetz, Tarifverträge / Kollektivverträge

    Für einen funktionierenden Prozess werden alle Beteiligten eingebunden, z.B. Betriebs-/Geschäftsleitung, Personalvertretung, MitarbeiterInnen, SchichtplanerInnen, ... 

    Vorgehen

    Aufbauend auf der IST-Analyse, Bedarfsberechnung  und Schichten/Diensten (oft gestaltet mit dem Operating Hours Assistant) wird ein Rahmenplan entwickelt, der möglichst stabil ist und gleichzeitig auf alle Eventualitäten eingeht.

    Die Kernfragen dabei sind:

    • Wie deckt man den Bedarf mit Frühschichten, Tagschichten, Spätschichten etc. möglichst gut ab? 

    • Wann sollen wie viele Leute kommen?

    • Liegen Schwankung vor, und wenn ja, welche?

    • Was ist eine akzeptable Unterdeckung bzw. Überdeckung im Vergleich zu meinem erwarteten Bedarf?

    Die Software-Tools [TIS], [OPA] und [SPA] von XIMES greifen an unterschiedlichen Stellen in diesen Prozess ein.

    Vorteile

    Unsere erfahrenen BeraterInnen unterstützen Sie bei der Entwicklung und Bewertung verschiedener Arbeitszeitmodelle und Schichtpläne.

    Mit unseren Workshop-Sessions gelingt die konzentrierte und ergebnisorientierte Zusammenarbeit besonders gut.

    Der beteiligungsorientierte Ansatz bildet ein gutes Fundament für informierte Entscheidungen.

    Durch die enge Verzahnung von Wissenschaft und Praxis werden aktuelle Erkenntnisse bei der Schichtplangestaltung einbezogen.

    Auf unser professionelles Projektmanagement, die saubere Dokumentation von Sitzungen und Agendas sowie quantitative und qualitative Kontrollen können Sie sich verlassen.

    Vergleichen Sie Ihren Plan mit Alternativen!
     Kontakt aufnehmen